Category Archives: Referenzen

Referenzen zufriedener Kunden von Daheim Altern

Beda Percht – Zell am See

Referenzen 2 MiniaturAn das Team von Daheim Altern und Frau Dr. Nickel,

ich möchte mich hiermit für die Betreuung meiner Mutter bedanken: Wie Sie und viele Betroffene wissen, war es auch für uns erschreckend, wie schnell die Demenz unserer Mutter fortgeschritten ist – innerhalb kürzester Zeit mussten Lösungen gefunden werden, um ihre Sicherheit zu gewährleisten, ihre Betreuung, ihr Wohlbefinden. Der Kontakt zu “Daheim Altern” war ein Glücksfall für uns – aufgrund der intensiven Vorgespräche haben wir – und unsere Mutter – Ihnen zu Recht vertraut.

Es war dann eine gute Zeit: Mutter lebte Zuhause und hat sich wohl gefühlt und auch unsere Fahrten nach Zell am See wurden wieder „Besuche” ohne den Stress und die Unsicherheit, die wir jahrelang erfahren hatten. Fast wie früher!

Es ist sehr schade, dass die Betreuung durch „Daheim Altern“, durch Katarina, Maria und Vali nur für wenige Monate möglich war. Aber auch in der Übergangsphase haben Sie uns sehr geholfen, haben beinahe das Unmögliche möglich gemacht. Madeleine lebt jetzt in der Nähe ihrer Familie in einem Heim, so ist es nun gut.

Zuhause zu altern, daheim, ist sehr wertvoll und wir danken Ihnen dafür, dass Sie das auf so großzügige Weise möglich machen,

mit freundlichen Grüssen und Dank.

Beda Percht 

Rainer Daniela – Bruck

Referenzen 2 MiniaturLiebe Frau Dr. Zelmira Nickel

Ich möchte mich ganz herzlich für ihre Bemühungen, schneller Erreichbarkeit und Flexibilität bedanken.

Auch das wir zusammen eine Variante fanden, die genau zu uns passte.
Wir hatten große Angst, da sich der Zustand von unserem lieben Gedi, so schnell verschlechterte.

Von einem Moment auf den anderen mussten wir neu umdenken und waren innerhalb kürzester Zeit komplett gefordert. Noch dazu da wir ausgemacht hatten, dass Sie uns erst in zwei Wochen eine Betreuung schicken müssten. Er konnte keinen Augenblick mehr alleine sein. Ich war sehr erleichtert, als sie uns Angeboten hatten,eine Betreuung so schnell wie möglich zu uns zu schicken.

Vielen lieben Dank dafür.

Wir fühlten uns mit der Situation nicht mehr so alleine und konnten unsere Kräfte gut einteilen. Ich würde mich sehr freuen, wenn unsere Godi Hilfe benötigt, dass wir uns wieder an Sie wenden dürfen.

Ganz liebe Grüße

Rainer Daniela

Stellmacher Christian – Schwarzach

Referenzen 2 Miniatur“Was Besseres hätte mir nicht passieren können”

Das sagte meine Mutter nach den ersten 3 Wochen über Ihre Erfahrungen mit „Daheim Altern“ zu ihrer Nachbarin und ein größeres Lob hätte sie nicht aussprechen können.

Dazu muss man wissen dass die Vorstellung einer 24-Stunden-Pflege für meine Mutter ein schrecklicher Gedanke war.
Meine Mutter lebte seit dem Tod meines Vaters vor 18 Jahren alleine in ihrem Haus und die Vorstellung plötzlich jemand Fremden im Haus zu haben war ihr unerträglich. Ganz zu schweigen von den anfallenden Kosten.

Deshalb hat sie sich auch so lange dagegen gewehrt bis es einfach nicht mehr anders ging. Ihr Gesundheitszustand verschlechterte sich in kürzester Zeit so sehr dass sie ins Krankenhaus musste und dort wurde ihr schließlich bewusst (gemacht) dass sie aufgrund ihres ständigen Schwindels und ihrer altersbedingten Schwäche ab sofort sogar bei den einfachsten Dingen (Anziehen, Kochen, Toilettengang) auf fremde Hilfe angewiesen sein wird.

Eine sehr belastende Situation für meine Mutter und auch mich. Schließlich galt es nun binnen kürzester Zeit eine 24-Stunden-Pflege zu organisieren. Anbieter gibt es ja mehrere, aber welcher ist der Richtige? Bei einem kurzen Blick ins Internet entdeckt man auf Anhieb zahlreiche Anbieter aber bei näherer Betrachtung haben einige davon doch einen sehr dubiosen Eindruck hinterlassen. Ich habe mit 3 Anbietern Kontakt aufgenommen und hatte letztendlich das große Glück dass mir der Verein „Daheim Altern“ von Bekannten wärmstens empfohlen wurde. Aufgrund der sehr positiven Erfahrungen von meinen Bekannten entschieden meine Mutter und ich uns letztendlich für „Daheim Altern“ und wir haben diese Entscheidung noch keine Sekunde bereut.

Bereits am nächsten Tag nach unserer Kontaktaufnahme hat Frau Doktor Nickel gemeinsam mit mir meine Mutter im Krankenhaus besucht und es mit ihrer freundlichen und positiven Art geschafft meiner Mutter ihre ärgsten Ängste zu nehmen und Vertrauen aufzubauen. Zusätzlich wurde ich von der ersten Kontaktaufnahme an von Frau Dr. Nickel sehr professionell beraten in Punkto erforderliche Unterlagen, Fördervoraussetzungen, Formulare usw. Und vor Allem hat sie es geschafft, genau für den Tag der Entlassung meiner Mutter aus dem Krankenhaus eine „passende“ Pflegerin für meine Mutter zu organisieren. Keine einfache Sache: alleine der Gedanke plötzlich mit einer völlig unbekannten Person im gemeinsamen Haushalt wohnen zu müssen und noch dazu in vielen Dingen des täglichen Lebens auf diese Person angewiesen zu sein ist sehr belastend. Das ist eine Tatsache und das würde JEDEM von uns so gehen. Jeder hat seine Eigenheiten, Vorlieben, Abneigungen usw.

Die Betreuung durch Frau Doktor Nickel ist aber in jeder Hinsicht sehr umfassend und professionell. Frau Doktor Nickel fragt von sich aus in kurzen Abständen bei meiner Mutter und deren Pflegerinnen nach ob auch wirklich alles in Ordnung ist oder ob man etwas verbessern kann. Sie führt auch regelmäßig Qualitätskontrollen vor Ort durch. Überdies ist sie in Notfällen ständig erreichbar. Auf umfassende „Betreuung“ wird bei Frau Doktor Nickel wirklich sehr großer Wert gelegt. Man hat nie das Gefühl dass man einen Vertrag unterschrieben hat und das war’s.

Bei Frau Doktor Nickel und ihren Pflegerinnen weiß ich meine Mutter bestens aufgehoben! Das ist eine große Erleichterung und ein sehr gutes Gefühl für mich.

Mit diesen Zeilen möchte ich mich bei Frau Doktor Nickel und ihren Betreuerinnen bedanken und anderen Menschen Mut machen die in einer ähnlichen Situation sind bzw. in so eine Situation kommen.

Die Situation, in die meine Mutter und ich gekommen sind, kann schließlich beinahe jeden treffen. Die Entscheidung für „Daheim Altern“ war eindeutig die Richtige und ich kann jedem, der in diese Lage kommt, mit bestem Gewissen „Daheim Altern“ empfehlen.

Stellmacher Christian

Familie Mauracher – Thumersbach

Referenzen 2 MiniaturGuten Morgen Frau Dr. Nickel,

Da ich für meine Eltern (beide pflegebedürftig) eine 24h-Pflege gesucht habe, für nur 14 Tage (wird nicht von jeder Agentur angeboten), wurde ich bei der Pflegeberatung in Zell am See  über die  Agentur  „Daheim Altern“  fündig.

Nach einem kurzen Telefonat mit Frau Dr. Nickel wurde ein Besuch bei uns zu Hause vereinbart um die Gegebenheiten zu sehen und zu entscheiden welche Pflegerin für meine Eltern  passend ist.

Bei diesem ersten Gespräch war eigentlich schon klar, dass wir uns für “Daheim Altern“  entscheiden. Nachdem alle Formalitäten von Frau Dr. Nickel problemlos erledigt wurden, hofften wir nur, dass die Pflegerin zu  meinen Eltern passte.

Das war auch kein Problem, sie  haben sich von Anfang an gut verstanden, und so hatten meine Eltern auch Urlaub, weil sie  gut gepflegt und vor allem verwöhnt worden sind.

Ich kann die Agentur „Daheim Altern“ jedem sehr empfehlen. Und wenn wir das nächste Mal einen Urlaub planen oder längerfristig eine 24h-Pflege brauchen, wir werden uns sicher wieder  für „daheim Altern“ entscheiden.

Ich hoffe, das Feedback ist nicht zu lang.

Ich wünsche noch einen schönen Sonntag  und liebe Grüße aus Thumersbach

M. Mauracher

Familie Eberhardt – Saalfelden

Referenzen 2 MiniaturHallo Frau Nickel

Gerne gebe ich Ihnen ein Feedback über die Zufriedenheit mit Ihrer Agentur. Unsere Mutter benötigte nach einem Schlüsselbeinbruch eine 24 Stundenpflege. Ihre Agentur war in der Lage unserer Mutter innerhalb 2 Tagen eine Pflege zu organisieren.

Wir wurden in den 4 Monaten durch ihre Agentur sehr gut bei der Organisation der Anträge etc. betreut.
Unsere beiden Pflegerinnen Katarina und Anna gingen sehr liebevoll mit unserer Mutter um, obwohl unsere Mutter nicht immer sehr einfach war, da sie beschlossen hatte keine feste Nahrung mehr zu sich zu nehmen.
Unsere Mutter feierte noch so wie es eben ging 
einen schönen 90 igsten Geburtstag.
Vier Tage später ist unsere Mutter leider verstorben.

Wir sind Katarina und Anna sehr dankbar für ihre Geduld und  Einfühlungsvermögen.

Herzlichen Dank

Elfriede u. Herbert Eberhardt

Familie Schild – Saalfelden

Referenzen 2 MiniaturSehr geehrte Frau Nickel,

unser Kommentar:

Daheim alt werden, hat viel mit Würde für den zu Pflegenden und mit Zumutbarkeit für die Angehörigen zu tun. Als bäuerliche Familie war es in unserer Familie bisher immer möglich, dass die ältere Generation im Kreise der Familie gepflegt und bis ans Lebensende zuhause bleiben konnte. Diese Situation hat sich heute jedoch geändert: Es lebt am Bauernhof nur mehr die Generation, die den Hof betreibt. Die Betreuung für unsere Eltern mit körperl. Einschränkungen und Demenz wurde immer anspruchsvoller. Wir sind komplett an die Grenzen des Machbaren gestoßen. Nach eingehender Prüfung der Möglichkeiten für eine Pflege zuhause haben wir uns für die Agentur Daheim Altern entschieden. Folgende Punkte waren für unsere Entscheidung für die Agentur wichtig:

  • Ansprechpartner vor Ort mit Muttersprache der Pfleger: Die Pflegerinnen sprechen sehr gut Deutsch, aber bei einem Zusammenleben in einer Familie gibt es gemeinsame Regeln für das Zusammenleben zu finden. Das hat in Verbindung mit der Agentur sehr gut funktioniert.
  • Die Agentur hat uns auch sehr gut unterstützt, bei der Stellung von Anträgen (Pflegegeld).
  • Die Agentur hat auch eine gute Beratung vor Ort bei der Einrichtung des Pflegezimmers gemacht.
  • Die Agentur ist jederzeit ein kompetenter Ansprechpartner für alle Fragen der Pflege.
  • Wenn eine Pflegerin ausfällt, wird von der Agentur sofort ein Ersatz organisiert, damit die Pflege lückenlos durchgeführt wird.

Durch die Zusammenarbeit mit der Agentur und der von ihr organisierten Pflegerinnen, ist es uns nun in unserer Familie möglich, dass wir im Generationenverbund wieder sehr entspannt zusammenleben können. Keine Generation fällt der anderen zur Last, oder hat ein schlechtes Gewissen, dass das Zusammenleben nur ein schlechter Kompromiss ist. Durch die Zusammenarbeit mit der Agentur Daheim Altern und deren Pflegerinnen wurde es uns möglich gemacht, dass in unserer Familie, wie bisher, alle Generationen bis ans Lebensende zuhause leben können. Dies in Würde und Zufriedenheit. Danke!

Mit freundlichen Grüßen

Sepp Schild

Prok. Ing. Thomas Noel – Bruck

Sehr geehrte Fr. Nickel!

Referenzen 2 MiniaturGerne kann ich Ihnen bestätigen, dass die Betreuung meiner Eltern wunderbar funktioniert hat.
D
ie Betreuerinnen waren allesamt sehr freundlich und zuvorkommend.
Die Unterlagen für das Ansuchen um den Bundeszuschuss für die 24-Stundenbetreuung und das Pflegegeld waren ebenfalls sehr gut vorbereitet.
Ich werde bei Bedarf (was hoffentlich nicht sehr bald ist, meine Mutter hat sich wieder sehr gut erholt) auf Sie zukommen.

Mit freundlichen Grüßen

Prok. Ing. Thomas Noel

Familie Prossegger – Bramberg

Referenzen 2 MiniaturWir bedanken uns nachhaltig noch einmal aufrichtig für die kompetente Betreuung, Pflege und Sterbebegleitung unserer lieben Oma.

Daheim Altern hat uns die schwere Zeit der Pflege sehr erleichtert! Das Pflegepersonal ist nicht nur geschult, sondern geht äußerst liebevoll mit den zu pflegenden Menschen um! Frau Dr. Nickel selbst hat uns nicht nur gut beraten und die beste Pflege zu Verfügung gestellt, sondern war auch außerordentlich jederzeit für uns da!

Aus Unwissenheit haben wir zu lange gewartet, um den Pflegedienst in Anspruch zu nehmen und wären dadurch fast unserer Substanz beraubt worden. Die Inanspruchnahme der Hilfe von Daheim Altern hat unserem eigenen Leben wieder Sinn gegeben.

Daheim Altern hat nicht nur uns sehr geholfen, sondern vor allem unserer Oma. So konnte sie in Ruhe und Frieden zuhause einschlafen.

Wir danken Ihnen aufrichtig und können nur jedem raten, sich im notwendigen Falle an Sie zu wenden!

 

Dankbar und wertschätzdend,

Familie Prossegger

Herbert und Anni Jerabek – Maria Alm

Referenzen 2 MiniaturKurze Rückschau auf die ca. halbjährige Betreuung meiner Cousine Elfi:
Die Agentur “Daheim Altern” der Frau Dr.Nickel war
– sehr schnell in der Vermittlung von Pflegekräften
– sehr klar in den Bedingungen u.der finanziellen Darstellung
– schnell gesprächsbereit bei Unklarheiten

die beiden turnusmäßigen Pflegerinnen Henrieta u.Gabriela
– menschlich im Umgang mit Elfi sehr in Ordnung
– fachlich für die geforderte Pflegeleistung ausreichend ausgebildet
– hauswirtschaftlich in Ordnung

Auf Grund unserer Erfahrung würden wir gegebenenfalls die Agentur wieder in Anspruch nehmen.

Herbert und Anni Jerabek, Maria Alm

Katrin Lochner – Fusch

Referenzen 2 MiniaturLiebe Frau Nickel!

 Wir möchten uns nochmals für die gute Abwicklung der Betreuung unserer Mutter zu Hause bedanken. Nach einem Besuch ihrerseits um den Bedarf zu eruieren ging die Abwicklung, als die Schwiegermutter vom Krankenhaus nach Hause kam, sehr rasch. Die Betreuerin wurde sorgfältig ausgewählt und wenn es Fragen oder Probleme gab waren Sie rasch zur Stelle und unterstützten uns.

Mit Ihrer Hilfe war es uns möglich, unsere sehr stark pflegebedürftige Mutter noch 5 Monate zu Hause zu betreuen.

Ich würde Ihre Agentur jederzeit weiterempfehlen!

 Liebe Grüße

Katrin Lochner